Sheetite®

Direktverschraubung von Blechen.

Durch effiziente Gestaltung von Bauteilen nehmen die Blechstärken im Bereich der Blechfügetechnik immer weiter ab. Die wachsenden Anforderungen an eine prozesssichere Montage müssen trotz des geringeren Materialanteils weiterhin erfüllt werden. Innerhalb des Wertschöpfungsprozesses wird zudem eine Verkürzung von Montagezeiten oder die Einsparung vorgelagerter Prozessschritte angestrebt.

With Sheetite® you make use of the technological and economic advantages of fastening directly into sheet metals. The fastener is screwed directly into a pre-drilled sheet metal component, using existing plant and equipment. The polygonal cross-section geometry in the thread-forming section of the screw ensures that the female thread is chiplessly formed, so that if a repair is needed it can also accept a conventional threaded screw. In the load-bearing thread area, the screw's shaft takes on a round cross-section, which achieves a better load capacity. Besides its improved hole-finding capacity in axis and angle offset situations, the rounded tip also protects product components located inside the installation area, and the risk of injury is reduced both during assembly and in the fitted condition. Overall, it provides significant quality advantages: easy screw placement, low tapping torque, high overload security.

  • Prozesssicher
  • Kostengünstig
  • Flexibel
  • Leichte Montage
  • Optimierte Tragfähigkeit
  • Reduzierung der Variantenvielfalt


Know-how gewinnbringend umgesetzt!

Die Sheetite® ermöglicht eine effiziente Gestaltung des Wertschöpfungsprozesses, da auf mehrere Arbeitsschritte verzichtet werden kann. Die Kosten für das Schneiden, Bearbeiten und Kontrollieren von Gewindedurchzügen entfallen, ebenso wie zusätzliche Sicherungselemente, Werkzeuge und Maschinen.

Sheetite® Simulation

Direktverschraubung von Blechen