Rivorm® AX RIVET

Clinch-Elemente für verschiedene Montagearbeiten

Rivorm® zum Einhängen von Bändern und Federn

  • Verarbeitbar in vielen Blechfestigkeiten
  • Vollautomatische Verarbeitung im Folgeverbundwerkzeug möglich
  • Verwendbar als Positionier- und Montagehilfe

Ihr Nutzen

Das Funktionsprinzip von Rivorm® AX NIET:
Durch das Abschälen des Werkstoffs und das Ausformen eines Prägerings wird das Element form- und kraftschlüssig mit dem Blechwerkstoff verbunden. Dadurch lassen sich entweder sehr hohe Kräfte übertragen (z. B. AX 20x14) oder bei einer Ausführung als blechebene Verbindung Anschlussteile direkt montieren (z. B. AX 16x4). Das Funktionsprinzip der Befestigung harmoniert praktisch mit jedem Werkstoff.

Merkmale

Rivorm® AX NIET – das Nietelement mit Zusatzfunktion. Durch die Patentierung einer innovativen Befestigungsart in Blech liefert ARNOLD mit dem Rivorm® AX NIET eine weitere maßgeschneiderte Verbindungslösung. In funktionsintegrativen Anwendungen – beispielsweise als Lagersitz, Montagehilfe oder Abstandshalter – hat sich die neue Produktlinie bereits bei mehreren Serienanwendungen bewährt. Der Rivorm® AX NIET setzt je nach Nietgeometrieauslegung neue Maßstäbe in Sachen Festigkeit zwischen Element und Blech. Er lässt sich darüber hinaus in einem großen Blechdickenbereich einsetzen.

Rivorm® zum Einhängen von Bändern und Federn

  • Verarbeitbar in vielen Blechfestigkeiten
  • Vollautomatische Verarbeitung im Folgeverbundwerkzeug möglich
  • Verwendbar als Positionier- und Montagehilfe

Merkmale

Rivorm® AX NIET – das Nietelement mit Zusatzfunktion. Durch die Patentierung einer innovativen Befestigungsart in Blech liefert ARNOLD mit dem Rivorm® AX NIET eine weitere maßgeschneiderte Verbindungslösung. In funktionsintegrativen Anwendungen – beispielsweise als Lagersitz, Montagehilfe oder Abstandshalter – hat sich die neue Produktlinie bereits bei mehreren Serienanwendungen bewährt. Der Rivorm® AX NIET setzt je nach Nietgeometrieauslegung neue Maßstäbe in Sachen Festigkeit zwischen Element und Blech. Er lässt sich darüber hinaus in einem großen Blechdickenbereich einsetzen.

Ihr Nutzen

Das Funktionsprinzip von Rivorm® AX NIET:
Durch das Abschälen des Werkstoffs und das Ausformen eines Prägerings wird das Element form- und kraftschlüssig mit dem Blechwerkstoff verbunden. Dadurch lassen sich entweder sehr hohe Kräfte übertragen (z. B. AX 20x14) oder bei einer Ausführung als blechebene Verbindung Anschlussteile direkt montieren (z. B. AX 16x4). Das Funktionsprinzip der Befestigung harmoniert praktisch mit jedem Werkstoff.

Ihr ARNOLD Vorteil: Umfassende Komplettlösungen aus einer Hand

Passende Systemtechnik ergänzt auf optimale Weise die Verbindungselemente, die ARNOLD zur perfekten Umsetzung Ihrer Projekte bereitstellt. So haben Sie einen einzigen Kontaktpunkt für sämtliche produktionsrelevanten Komponenten.

Um optimal auf die Produktion vorbereitet zu sein, erhalten Sie von uns alle benötigten Fügeparameter. So können Sie schnell in der Vorserie starten, bei Bedarf noch Modifizierungen vornehmen und dann auf einer optimalen Basis mit der Serienfertigung beginnen. Das Ergebnis: Viel Zeit- und Kostenersparnis in der kritischen Phase des An- und Hochlaufs.

Simulation
Wie wird das Rivorm® Clinch-Element verarbeitet?

Alles was Sie brauchen.

Das könnte Sie auch interessieren

Holen Sie sich persönliche Expertenberatung!

ARNOLD bei FacebookARNOLD bei LinkedInARNOLD bei XingARNOLD bei Youtube

© 2021 ARNOLD UMFORMTECHNIK GmbH & Co. KG