ACO2-Save – Fasteners for Future

Für Klimaschutz, Kostenreduzierung und Leichtbau

Nachhaltigkeit ist ein Schlüsselthema rund um den Globus. Dabei werden die Forderungen der Gesellschaft zu Recht immer anspruchsvoller. So will Europa CO2-Neutralität bis 2050 erreichen, Deutschland bereits bis 2045.

Infolgedessen gewinnt die CO2-Bilanz bei Engineering-Projekten – speziell im Automobilsektor – mehr und mehr an Bedeutung. „Wie lässt sich der CO2-Fußabdruck in allen Herstellungs- und Einsatzphasen eines Produkts minimieren?“, lautet die entscheidende Frage.

Verbindungselemente von ARNOLD ermöglichen es Ihnen, bei einer extrem wichtigen Komponente viel CO2 einzusparen – während Sie gleichzeitig Ihre Kosten reduzieren und die Verbindungsperformance steigern.

Smarte Produktentwicklung, die CO2-Einsparung sichert

Modernste digitale Prognosetools (z. B. FEM) verhindern unnötige Muster- und Prototypenvielfalt. Die Zahl der potenziellen Varianten sinkt. Zudem haben wir – mithilfe frühzeitiger CO2-Kalkulation – bereits während der Entwicklungsphase den CO2-Footprint der späteren Serienprodukte im Blick.

Verbindungslösungen, die Ihre Bilanz optimieren

Statt spanabhebender Fertigung kommt materialsparende Umformtechnik zum Einsatz. Außerdem lassen sich herkömmliche Gewindeschrauben in vielen Fällen durch gewindeformende Schrauben ersetzen – um den Produktionsaufwand, den Materialbedarf und das Gewicht zu reduzieren. Auch andere innovative ARNOLD-Produktkonzepte ermöglichen konsequentes Downsizing auf geringere Abmessungen.

Ein Partner mit umfassender Nachhaltigkeitsstrategie

Die gesamte ARNOLD-Unternehmenspolitik hat sich – auf ökologischer, ökonomischer und sozialer Ebene – umfassend dem Thema Nachhaltigkeit verschrieben. Das wirkt sich positiv auf die Klimabilanz jedes einzelnen ARNOLD-Produkts aus.

BlueFastening Systems

Die Zukunft der Mobilität

Sprechen Sie mit einem ARNOLD-Experten, um die CO2-Einsparvorteile für Ihr konkretes Projekt kennenzulernen.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Ihr ARNOLD-Vorteil – hier wird’s konkret

Wie sorgt eine Zusammenarbeit mit ARNOLD ganz konkret dafür, Ihre CO2-Bilanz zu verbessern, damit Sie die Klimaziele Ihres Unternehmens noch besser erreichen? Die Möglichkeiten sind vielfältig. Sehen Sie sich hier unsere Beispiele an, um Genaueres zu erfahren.

Jetzt wichtige Einzelheiten erfahren!

Nachhaltigkeit bei ARNOLD betrifft das große Ganze der Unternehmenspolitik ebenso wie das kleinste Produktdetail. Wir sind in der Lage, den Mehrwert, den ARNOLD bietet, präzise mit Zahlen zu belegen.

Frank Agner, CFO ARNOLD GROUP & CEO ARNOLD UMFORMTECHNIK

Webinar zum Thema Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist Teil der ARNOLD-DNA und zeigt sich in einer Vielzahl von ökologischen, ökonomischen und sozialen Aktivitäten. Mit dem ACO2-Save Programm von ARNOLD kann der CO2 Ausstoß gesenkt, die Kosten reduziert und die Verbindungsperformance gesteigert werden. 

Downloaden Sie hier die Aufzeichnungen zum Webinar vom 09.12.2021

ARNOLD sorgt für CO2-Reduzierung und Kostenersparnis durch:

  • Entwicklungsbegleitende CO2-Kalkulation bei Neuteilen
  • Weniger Materialverbrauch
  • Deutliche Gewichtsreduzierung
  • Innovative Verbindungskonzepte
  • Individuelle Entwicklungspartnerschaft in allen Phasen
  • Konsequente Nachhaltigkeit in allen ARNOLD-Unternehmensprozessen
  • Umfangreiche Investitionen in regenerative Energien

Sie wünschen sich weitere harte Fakten rund um CO2- und Kostenersparnis?

Jetzt White Paper herunterladen

ARNOLD bei FacebookARNOLD bei LinkedInARNOLD bei XingARNOLD bei Youtube

© 2021 ARNOLD UMFORMTECHNIK GmbH & Co. KG