Sortec® – Qualitätssicherung

Prüftechnologie für optimale Sicherheit.

Mit der Sortec®-Prüfung sorgen wir für eine Optimierung der Produktivität Ihrer Produktionsprozesse. Durch ein optisches Sortierverfahren können Fremdteile aussortiert und die Teile auf festgelegte Merkmale verlesen werden.

In der Endproduktion werden unsere fertigen Verbindungselemente direkt verpackt oder vor dem Verpacken noch der Sortec®-Prüfung unterzogen. Bei der Sortec®-Prüfung werden die Teile über eine Zuführschiene zum Beispiel an einem Taster oder einem Kamerasystem herangeführt und einzeln überprüft.

ARNOLD setzt auf Spezialkameras

In der Regel kontrollieren wir die Bauteile mit speziellen Kameras auf Fremdteile, Maßhaltigkeit, Qualität, Sauberkeit und Vollständigkeit. Die Ergebnisse lassen sich digital ablesen und speichern. Sonderprüfungen, wie etwa die Wirbelstromprüfung, sind ebenfalls möglich.