Berufsausbildung bei ARNOLD

Diese Frage werden mir häufig gestellt:

 

Wie waren die ersten Wochen bei ARNOLD?

Sehr abwechslungsreich: Zuerst sind wir zur Unternehmensbesichtigung der Würth nach Gaisbach gefahren. Nach der Besichtigung wunden uns die vielseitigen Weiterbildungsangebote der Würth Akademie vorgestellt. Damit sich die Azubis untereinander kennen lernen, wurden alle ARNOLD-Azubis und DHBW-Studenten zu einem einwöchigen Outdoor-Ausflug eingeladen. Die Ausbilder von Arnold haben uns begleitet. Nach der Rückkehr standen Betriebsbesichtigungen, Produktionsrundgänge und einige Präsentationen auf dem Programm.

Wie ist die Betreuung der Auszubildenden bei ARNOLD?

Mein Ausbilder ist der Abteilungsleiter  der Abteilung. Er lernt mich ein und kümmert sich auch um die persönlichen Dinge.

Was macht Dir am meisten Spaß?

Am meisten reizt es mich die kompliziertesten Verbindungsteile an den Maschinen vermessen zu lassen und diesen Auftrag umzusetzen.

Weitere Fragen einfach an azubi-support(at)arnold-fastening.com.